Kontakt

Stadtverwaltung Nossen
Markt 31
01683 Nossen
Tel. Zentrale 035242 434-0
Fax 035242 68187
E-Mail stadt@nossen.de

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung:
Di. 09:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:30 Uhr
Do. 09:00 - 11:00 Uhr und
13:30 - 15:30 Uhr

Bürgerbüro Nossen:
Mo. 09:00 - 11:00 Uhr
Di. 09:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 09:00 - 11:00 Uhr und
13:30 - 15:30 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00 Uhr

Gelangen Sie hier zu den Unternehmen in unserem Branchenbuch.

News

 
17.08.2018

Schöne Bilder für einen guten Zweck - 1. Nossener Kunstauktion


Inzwischen hat es sich herumgesprochen, die Nossener Künstler und malenden Laien haben eine Benefizaktion ins Leben gerufen. Mit tatkräftiger Unterstützung des Kunstvereins „KUNO“e.V. Nossen, des Ev. Pfarramtes und der Stadtverwaltung wird eine Bilderauktion organisiert.

...mehr
15.08.2018

Aufruf zur Einreichung von Vorhaben zur Umsetzung der lokalen Entwicklungsstrategie im Klosterbezirk Altzella


Der Verein Regionalentwicklung Klosterbezirk Altzella e.V. ruft im Rahmen der Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014 bis 2020, LEADER zur Einreichung von Vorhaben auf.

15.08.2018

Aufruf zur Angebotsabgabe im Zeitraum 10.08.2018 bis 24.08.2018 für die Erarbeitung Zwischenevaluierungsbericht LEADER Klosterbezirk Altzella


Die LEADER-Region Klosterbezirk Altzella mit ihrer LEADER-Aktionsgruppe (LAG), dem Regionalentwicklung Klosterbezirk Altzella e.V., ist seit 2015 eine der im Freistaat Sachsen offiziell bestätigten LEADER-Regionen der ELER-Förderperiode 2014-2020.

06.08.2018

Instandsetzung K 8051 BW1 Brücke in Oberstößwitz


Der Landkreis Meißen erteilte am 16.07.2018 den Zuschlag an die P+S Pflaster- und Straßenbau GmbH, Thiendorf. - Baubeginn: 03.09.2018 - vsl. Bauende: 02.11.2018 ...mehr
06.08.2018

B 101 Umbau Knotenpunkt mit AS Nossen-Ost Vorinformation des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr – Niederlassung Meißen


Die nördliche Anbindung der Autobahnanschlussstelle Nossen-Ost an die B 101 (A 14 Fahrtrichtung Dresden – Leipzig) wird voraussichtlich im Zeitraum ab Mitte September 2018 bis Ende November 2018 einer Vollsperrung unterliegen und zum Kreisverkehr umgebaut. Durch das LASUV wurden wir gebeten nachfolgende Details zur Bauzeit sowie der bauzeitlichen Verkehrsführung bekannt zu geben:

Baubeginn: ca. 37. KW 2018

Bauende: Ende November 2018

Verkehrsführung: Vollsperrung der B 101 zwischen A 14 AS Nossen-Ost (Südrampe) und Einmündung Lindigtstraße (Zufahrt Gewerbegebiet)     

Umleitungsführung:

  • aus Richtung Meißen ab Knotenpunkt B 101 / K 8052 über K 8052, ab Knotenpunkt K 8052 / K 8053 weiter über K 8053 (durch Gruna), ab Knotenpunkt K 8053 / K 8055 weiter über K 8055, ab Knotenpunkt K 8055 / B 175 weiter über B 175 (durch Rhäsa), ab Knotenpunkt Döbelner Straße (B 175) / Fabrikstraße weiter über Fabrikstraße und im weiteren Verlauf über Schützenstraße sowie Talstraße, ab Knotenpunkt Talstraße / Dresdner Straße (B 101) weiter über B 101 (durch Eula) zur AS Nossen-Ost (Südrampe)
  • Gegenrichtung analog
  • Aufstellung temporärer Lichtsignalanlagen an den Knotenpunkten Fabrikstraße / Dresdner Straße sowie Döbelner Straße / Fabrikstraße
  • auf den Autobahnen A 4 und A 14 sowie am Knotenpunkt B 101 / B 6 in Meißen wird darauf hingewiesen, dass die AS Nossen-Ost in Fahrtrichtung Leipzig sowie die B 101 im Bereich der Anschlussstelle voll gesperrt sind und entsprechend auf die Anschlussstellen Wilsdruff bzw. Siebenlehn auszuweichen ist

ÖPNV: Umleitung der VGM-Linien aus Richtung Meißen über Am Kronberg, hierbei Einrichtung von Ersatzhaltestellen

Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Scharfenorth, Tel.: 03521 / 7189-2210

 

LANDESAMT FÜR STRASSENBAU UND VERKEHR - NIEDERLASSUNG MEISSEN

Referat 22 | Straßenbau



nächste Seite >>
Seite 1 von 29







 

Webseite wird betreut von IDA Hosting