Kontakt

Stadtverwaltung Nossen
Markt 31
01683 Nossen
Tel. Zentrale 035242 434-0
Fax 035242 68187
E-Mail stadt@nossen.de

Öffnungszeiten

Stadtverwaltung:
Di. 09:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:30 Uhr
Do. 09:00 - 11:00 Uhr und
13:30 - 15:30 Uhr

Bürgerbüro Nossen:
Mo. 09:00 - 11:00 Uhr
Di. 09:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:30 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 09:00 - 11:00 Uhr und
13:30 - 15:30 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00 Uhr

Gelangen Sie hier zu den Unternehmen in unserem Branchenbuch.

News

 
14.12.2018

MDR SACHSENSPIEGEL-Weihnachtstour 2018 - Die fünfte Station am 15. Dezember 2018 ist Nossen


Der MDR SACHSENSPIEGEL ist auf Weihnachtstour. Die sächsischen Fernsehmacher wollen wissen: Wie engagiert ist Nossen bei der MDR SACHSENSPIEGEL Weihnachtsaufgabe? Unsere Aufgabe lautet: Nossen ist bekannt durch das Schloss, das Autobahndreieck und das Kloster Altzella um die Ecke. Bis in die 1970er-Jahre wurden in Nossen auch Spielzeug-Puppen hergestellt. Manch einem wird der Name "Minerva" noch etwas sagen. Deshalb, liebe Nossener, kramen Sie in ihren Spielzeugkisten, auf den Dachböden, in den Kellern und bringen Sie uns Ihre Lieblingspuppen (egal welcher Hersteller) aus Kindheitstagen mit. Mindestens 60 Nossener bzw. Nossenerinnen sollten ihre Puppe dabei haben UND auf der Bühne präsentieren Sie uns bitte eine kleine Puppenausstellung mit echten "Minerva"-Puppen und deren Geschichte. Machen Sie mit und kommen Sie am 15.12. (18:15 Uhr) mit Ihren Puppen auf den Nossener Weihnachtsmarkt. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Puppen.

...mehr
14.11.2018

Ergänzungssatzung „Wolkau – Flurstücke 59/2 und 59/5“ - Aufstellungsbeschluss und öffentliche Auslegung


Der Stadtrat der Stadt Nossen hat am 08.11.2018 den Aufstellungsbeschluss und den Billigungs- und Auslegungsbeschluss für die Ergänzungssatzung „Wolkau – Flurstücke 59/2 und 59/5“ gefasst. Die öffentliche Auslegung dieser Planunterlagen einschließlich Begründung findet in der Zeit vom 11.12.2018 bis einschließlich 11.01.2019 in der Stadtverwaltung Nossen, Markt 31 in 01683 Nossen im Bauamt, Vorraum Zimmer 8, während der üblichen Dienststunden statt.

...mehr
30.10.2018

Fehlerteufel im Amtsblatt Oktober „Nossener Weihnacht“ am 3. Adventswochenende - 15. und 16.12.18


Im aktuellen Amtsblatt hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Traditionell wie in jedem Jahr, findet der Nossener Weihnachtsmarkt am 3. Adventswochenende, den 15. und 16.12.18. statt. Hier noch einmal der korrekte Aufruf...

Liebe Nossener und Leser,

der schöne lange und heiße Sommer ist fast vorbei und schon bald steht der Advent, verbunden mit vielen Angeboten vor der Tür.

Auch in diesem Jahr soll in Nossen wieder eine „Nossener Weihnacht“ stattfinden, und zwar am 3. Adventswochenende, den 15. und 16.12.2018.

Die ersten Gespräche sind geführt. Dabei wurde der vorjährige Weihnachtsmarkt ausgewertet und festgestellt, was dieses Jahr besser werden muss sowie neue Ideen eingebracht.

Um auch in diesem Jahr einen besinnlichen und abwechslungsreichen Weihnachtsmarkt zu organisieren, möchten wir die verschiedenen Vereine, Handwerker, Händler und Schausteller hiermit aufrufen, sich mit ihren Angeboten für die „Nossener Weihnacht“ zu bewerben.

Dies kann per Mail, Fax oder Anruf geschehen:

stadt@nossen.de oder a.naumann@nossen.de

Fax:              035242/68187

Telefon:        035242/43422

 

Wir entschuldigen uns für den Fehler und danken für den freundlichen Hinweis.

T. Pfennig

Stadtverwaltung Nossen
SG Archiv / Öffentlichkeitsarbeit

 

 

 

30.10.2018

Öffentliche Bekanntmachung - Ergänzungssatzung „Hirschfelder Straße 4“ im OT Deutschenbora Billigungs- und Auslegungsbeschluss


Der Stadtrat der Stadt Nossen hat am 11.10.2018 den Billigungs- und Auslegungsbeschluss für die Ergänzungssatzung „Hirschfelder Straße 4“ OT Deutschenbora gefasst. Die öffentliche Auslegung dieser Planunterlagen einschließlich Begründung findet in der Zeit vom 12.11.2018 bis einschließlich 12.12.2018 in der Stadtverwaltung Nossen, Markt 31 in 01683 Nossen im Bauamt, Vorraum Zimmer 8, während der üblichen Dienststunden statt.

...mehr
30.10.2018

Öffentliche Bekanntmachung einer Absichtserklärung Einziehung beschränkt-öffentlicher Weg gemäß § 8 Abs. 2 SächsStrG Nossen, OT Praterschütz Nr. 01/2018


Die Stadt Nossen beabsichtigt, folgenden Straßenabschnitt einzuziehen: ...mehr


nächste Seite >>
Seite 1 von 31







 

Webseite wird betreut von IDA Hosting