Information Corona 22 vom 06.04.2020, 18:00 Uhr

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

anbei die neuen Informationen:

 

  1. Infektionsstand im Landkreis:

Die Zahl der positiv auf Covid-19-getesteten Personen steigt auf 122 (plus 16 gegenüber Freitag), davon sind 10 in stationärer Behandlung (plus 3 gegenüber Freitag). 210 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Isolation, 28 Personen konnten die Quarantäne beenden

 

  1. Infektionsstand in Nossen

Bei den Infektionsständen möchte ich weiterhin darauf verweisen, dass bei einer Inkubationszeit von bis zu 14 Tagen immer noch eine erhebliche Dunkelziffer bestehen kann.

In Nossen sind mit Stand heute früh 9:00 Uhr 7 Personen positiv getestet worden (gegenüber Freitag gleichgeblieben). Zudem befinden sich 8 Kontaktpersonen in häuslicher Isolation (minus 5 gegenüber Freitag).

 

  1. Befristete generelle Ausnahmegenehmigung vom Sonntags- und Feiertagsfahrverbot

Bis einschließlich dem 31.05.2020 gilt für Fahrzeuge, die Waren aller Art transportieren, eine generelle Ausnahmegenehmigung vom Sonntags- und Feiertagsfahrverbot. Damit soll die ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit Waren aller Art sichergestellt werden.

Sollten Sie also an Sonn- und Feiertagen wieder vermehrt LKW auf den Straßen sehen, so ist das bis Ende Mai zulässig und dient der Versorgungssicherheit.

 

  1. Kindernotbetreuung in den Grundschulen und Kindergärten

In unseren Einrichtungen werden derzeit relativ konstant täglich insgesamt immer ca. 40 Kinder notbetreut. Diese verteilen sich auf 6 Einrichtungen.

 

  1. Angebote unserer Geschäfte und Gaststätten – trotz Corona

In der jetzigen Krise stemmen sich viele Geschäfte und Gaststätten gegen die Folgen der Schließungen und der Ausgangsbeschränkungen. Gerne möchte ich an dieser Stelle unsere Gewerbetreibenden unterstützen und Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger bekannt geben, welche Angebote derzeit gemacht werden. Sie können sich gern bei uns melden, wenn Sie in dieser Coronazeit entsprechende Angebote bekannt geben wollen, egal ob es Essen zum Mitnehmen, der Blumenservice, das Nähen von Masken oder etwas anderes ist. Senden Sie uns eine Mail an stadt@nossen.de, ich werde versuchen, das dann hier mit einzubauen.

 

Ich wünsche Ihnen einen guten Wochenstart!

Lassen Sie sich nicht anstecken!

Ich halte Sie hier weiter informiert.

 

Ihr Bürgermeister

Uwe Anke

Zurück