Nossener Stadtrat

Der Stadtrat ist das Hauptorgan einer Stadt und entscheidet als direkt gewählte Vertretung der Bürger über die Grundsätze der Kommunalpolitik. Die Wahlperiode des Stadtrates beträgt 5 Jahre. Die Stadtratssitzungen finden in der Regel einmal monatlich im Ratssaal statt. Der Stadtrat der Stadt Nossen besteht aus 3 Ratsfrauen und 20 Ratsherren sowie dem Bürgermeister als Vorsitzenden des Stadtrates.

Der neue Stadtrat nach der Wahl 2019

Bürgermeister

Christian Bartusch (SPD)

1. stellv. Bürgermeister

Tino Weinhold (UBL Nossen)

2. stellv. Bürgermeister

Michael Thiel (UBL Nossen)

Unabhängige Bürgerliste Nossen (UBL Nossen)

  • Angela Haas
  • Friederike-Christine Haubold
  • Holger Reinhardt-Weik
  • Thomas Strehle
  • Michael Thiel
  • Alexander Vilcsko
  • Tino Weinhold
  • Rico Weser
  • Frank Petzold

Christlich Demokratische Union (CDU)

  • Jens Fischer
  • Dirk Frenzel-Arnold
  • Gunter Lantzsch
  • Steffen Post
  • Gerald Rabe
  • Sabine Schwarz

Unabhängigen Bürgervertretung Nossen (UBN)

  • Tobias Nowack
  • Rico Schindler
  • Carsten Simank

Alternative für Deutschland (AfD)

  • Simon Naumann
  • Julien Wiesemann

DIE LINKE

  • Rudi Pohla

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

  • Gordon Oswald

Ausschüsse

Verwaltungsausschuss

  • Frau Sabine Schwarz
  • Herr Dirk Frenzel-Arnold
  • Herr Steffen Post
  • Herr Tobias Nowack
  • Herr Carsten Simank
  • Herr Holger Reinhardt-Weik
  • Herr Tino Weinhold
  • Frau Friederike-Christine Haubold
  • Herr Thomas Strehle
  • Herr Gordon Oswald
  • Herr Simon Naumann
  • Herr Rico Weser

Technischer Ausschuss

  • Herr Jens Fischer
  • Herr Gunter Lantzsch
  • Herr Gerald Rabe
  • Herr Rico Schindler
  • Herr Frank Petzold
  • Herr Michael Thiel
  • Frau Angela Haas
  • Herr Alexander Vilcsko
  • Herr Rudi Pohla
  • Herr Julien Wiesemann