Hort Raußlitz

Träger: Stadt Nossen
   
Anschrift: Hort Raußlitz
  Hermann-Schaeffer-Straße 10
  01683 Nossen
   
Ansprechpartner: Frau Eichhorn / Frau Haubner
   
Telefon: 035246 51709
   
FAX: 035246 51708
   
E-Mail: hortrausslitz@gmx.de
   
Öffnungszeiten: Frühhort: 06:00 – 07:50 Uhr
  Späthort: 11:30 - 17:00 Uhr
   
Altersgruppe: 1. - 4 Klasse
   
Aufgaben / Leistungsprofil: Familienunterstützend- u.ergänzend
   
Pädagogische Konzept: Ganztagsangebote, freizeitpädagogische Ausrichtung
   
Kapazität: 90 Plätze
   
Besonderheiten & Angebote / Projekte: Projekt: Faustlos, stark und fair. (Ordnungsgruppe und Streitschlichtergruppe)
  „Kinder lösen Konflikte selbst“ – 1.Hilfe im Streit nach dem Bensberger Mediationsmodell

 

Konzeption

„Sage es mir, und ich vergesse es;

Zeige es mir, und ich erinnere mich;

Lass es mich tun, und ich behalte es!“

(Konfuzius, 551 – 479 v. Chr.)

 

Die Räume des Hortes befinden sich im Obergeschoss der Grundschule. Im Rahmen unserer Hortarbeit wird den Kindern in einer anregungsreichen und herausfordernden Umgebung die Möglichkeit geboten, aus eigener Kraft, mit eigenen Mitteln und Strategien ihre Umwelt zu erforschen und Erfahrungen zu sammeln.

Der Hort gibt Raum für eigene Initiative, er fordert die Selbstständigkeit der Kinder und bietet Möglichkeiten der Entspannung.

Ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist die Begleitung und Unterstützung der Kinder bei der Erledigung der Hausaufgaben. Die Kinder nutzen zum Anfertigen der Hausaufgaben ihre Klassenzimmer.

Unsere Schule ist eine Schule mit Ganztagsangeboten. Auf der Grundlage eines Kooperationsvertrages arbeiten Erzieherinnen und Lehrerinnen sehr intensiv und eng zusammen. So können die Bedürfnisse, die Begabungen und Potenziale der Kinder besser erkannt, gefördert bzw. befriedigt werden.

Gelebte traditionelle Höhepunkte (Sommerfeste, Sportfeste, Weihnachtsmarkt, Faschingsfeier, Osterbasteln, Tag der offenen Tür)  und das Projekt: „Faustlos, stark und fair“ werden in gemeinsamer Verantwortung von Schule und Hort organisiert und durchgeführt.

Ein wichtiger Partner in unserer Arbeit sind die Eltern unserer Hortkinder, auch vertreten im gemeinsamen Elternrat von Schule und Hort.

Leitbild & Leitziele

„Jeder ist anders und das macht uns stark.“

Versorgung

Die Versorung erfolgt durch die Krögiser Schulküche.

Team

4 Erzieherinnen

1 Diplom - Sozialpädagogin

Elternvertreter

Gewählter Elternrat Schule / Hort

Betreuungszeiten

bis 6 Stunden

bis 5 Stunden

Ferienbetreuung

In den Ferien öffnet der Hort nach Bedarf. In den Herbst-, Winter- und Sommerferien veranstaltet der Hort ein vielseitiges Programm in der Bewegung und Spiele, Ausflüge und Besichtigungen im Vordergrund stehen. Gemeinsam basteln Kinder und Erzieherinnen an ihrem Ferienprogramm.

Schließzeiten

Zwischen Weihnachten und Neujahr, sowie an dem Brückentag nach Christi Himmelfahrt und in der 3. und 4. Sommerferienwoche bleibt die Einrichtung geschlossen. (siehe Satzung)

Medikamente

Medikamente werden nur an Kinder verabreicht, die an einer chronischen Erkrankung leiden. (siehe Satzung)