Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt" Nossen

Träger: Stadt Nossen
   
Anschrift: Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt" Nossen
  Bismarckstraße 32
  01683 Nossen 
   
Ansprechpartner: Leitung: Frau Mocke
  Teamleiter: Frau Helm
   
Telefon: 035242 62280
   
FAX: 035242 668968
   
E-Mail:  kubuno-villa@web.de
   
Öffnungszeiten: 06:00 – 17:00 Uhr  
   
Altersgruppe: ab 3. Lebensjahr – Schuleintritt (in Ausnahmefällen ab 34. Lebenmonat)
   
Aufgaben / Leistungsprofil: Familienunterstützend, -ergänzend und -begleitend
   
Pädagogische Konzept: 4 Gruppen - teiloffene Arbeit/ meist altershomogen
   
Kapazität: 80 Kindergartenplätze und davon 3 Integrationsplätze
   
Besonderheiten & Angebote / Projekte:  
   
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

 

Leitgedanke

Wenn Kinder klein sein, gib ihnen Wurzeln !

Wenn Kinder groß sind, gib ihnen Flügel !

Konzeption

Unser pädagogisches Anliegen:

Wir wollen…

- gemeinsame Wege mit Eltern in einer Erziehungs- und   Bildungspartnerschaft gehen

- Kinder und Eltern an Prozessen beteiligen

- Tage in der Kita für Kinder zum Erlebnis werden lassen

- Einzigartigkeit, Interessen und Kompetenzen der Kinder für eine ganzheitliche Entwicklung nutzen

Unser Haus...

- ist eine Villa, umgeben von großen, schattenspenden Bäumen

- befindet sich in zentraler Lage , Nähe Stadtzentrum

- ist bequem zu Fuß oder mit dem Auto zu erreichen

- ist umgeben von angrenzenden Wäldern und liegt mitten im Muldental

- bietet Platz für 80 Kinder, davon 3 Plätze mit Integration (nicht barrierefrei)

Wir bieten Ihnen...

- großen Außenbereich mit verschiedenen Spielflächen und Rückzugsecken

- ansprechende Funktionsräume

- teiloffene Gruppenarbeit

- vielseitige sportliche Aktivitäten und Naturverbundenheit

- Sprachförderung

- Vorbereitung auf die Schule durch Kooperation von Schule und Hort

- aktive Öffentlichkeitsarbeit

Tagesablauf

  • 6.00 – 7.30 Uhr Frühdienst / Freispiel
  • 7.30 – 8.00 Uhr Begrüßung der Kinder in ihren Gruppenräumen
  • 8.00 – 8.30 Uhr Frühstück, Beginn der 6 h Betreuung
  • 8.45 Uhr Morgenkreis mit individuellen Angeboten in den Gruppen
  • 9.15 - 11.00 Uhr offene Freispielzeit, Ausflüge, Aufenthalt im Freien
  • 11.15 Uhr- 12.00 Uhr Mittagessen, Vorbereitung zur Mittagsruhe, Abholung der Kinder mit 4,5 h Betreuung
  • 14.30 Uhr Vesper, Abholung der Kinder mit 6 h Betreuung, Freispiel, Aufenthalt im Freien

Unser Team besteht aus...

- Staatlich anerkannte Erzieherinnen, zum Teil mit „Heilpädagogischer Zusatzqualifikation“

- Praktikanten

Elternvertreter

Gewählter Elternrat

Versorgung

  • Angebot von Getränken durch die Einrichtung: Tee, Milch, Wasser
  • Angebot Mittagessen durch die Firma "apetio".
  • Täglich gibt es eine Obstpause.
  • Frühstück und Kaffeetrinken wird von den Eltern bereitgestellt.

Mögliche Betreuungszeiten

  • bis 10 Stunden
  • bis 9 Stunden
  • bis 6 Stunden
  • bis 4,5 Stunden (nur im Kindergartenbereich) (siehe Satzung)

Schließzeiten

Zwischen Weihnachten und Neujahr, sowie an dem Brückentag nach Christi Himmelfahrt und in der 3. + 4 Sommerferienwoche bleibt die Einrichtunggeschlossen (siehe Satzung)

Medikamente

Medikamente werden nur an Kinder verabreicht, die an einer chronischen Erkrankung leiden (siehe Satzung).